Ausbildung zum Besuchshund

Ausbildung zum Besuchshund

 

Die Einsatzorte eines Besuchshundes sind vielfältig. Ob im Altersheim, im Krankenhaus, in Schulen und Kindergärten oder in anderen Familien - was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit seinem Hund anderen Menschen zu helfen.

Jede Besuchsarbeit Ihres Hundes setzt neben einem gefestigten Grundgehorsam auch eine enge Bindung und tiefes Vertrauen zum Hundehalter voraus.

Ob Ihr Hund für diese Aufgabe geeignet ist, welche theoretischen und praktischen Inhalte eine Ausbildung in meiner Hundeschule umfasst, klären wir in einem persönlichen Gespräch.

Natürlich arbeiten wir auch hier ohne jede Art von Gewalt, Zwang und Druck, immer individuell auf Hund und Halter bezogen, einzig über positive Bestätigung, Motivation und Schulung des Hundehalters.

Nicht nur Ihr Hund wird eine Menge lernen, auch der Hundehalter wird zu speziellen Themen intensiv geschult, erhält einen neuen Blick auf seinen Hund, lernt ihn "lesen" und verstehen, um perfekt mit ihm kommunizieren zu können.

Ziel ist es, auch in kritischen oder für den Hund bedrohlichen Situationen ein entspanntes Team zu werden, von dem alle Anwesenden profitieren können.

Dank meiner zertifizierten Ausbildung als Hundeverhaltenstherapeutin mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet können Sie sicher sein, in mir eine kompetente Ausbilderin zu finden.

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund, rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Mail, um sich beraten zu lassen!

 

 

 

Zurück

Parse Time: 0.069s